Wie kann ich auf eine andere Webseite umleiten?

Wie kann ein Benutzer mithilfe von jQuery oder reinem Javascript von einer Seite auf eine andere umgeleitet werden?

7735
02 февр. eingestellt von venkatachalam 02 Feb 2009-02-02 15:54 09 um 15:54 2009-02-02 15:54
@ 80 Antworten
  • 1
  • 2
  • 3

Man kann nicht nur mit jQuery umleiten

jQuery ist nicht erforderlich, und window.location.replace(...) simulierte HTTP-Umleitung.

window.location.replace(...) besser als window.location.href , da replace() die Originalseite nicht im Sitzungsprotokoll speichert, das heißt, der Benutzer steckt nicht im endlosen Fiasko der Zurück-Schaltfläche.

Wenn Sie jemanden imitieren möchten, indem Sie auf den Link klicken, verwenden Sie location.href

Wenn Sie die HTTP-Umleitung simulieren möchten, verwenden Sie location.replace

Zum Beispiel:

 // similar behavior as an HTTP redirect window.location.replace("http://stackoverflow.com"); // similar behavior as clicking on a link window.location.href = "http://stackoverflow.com"; 
13553
03 февр. Die Antwort gibt Ryan McGeary 03 Feb. 2009-02-03 07:24 09 um 07:24 Uhr 2009-02-03 07:24

WARNUNG: Diese Antwort wurde lediglich als mögliche Lösung bereitgestellt. Dies ist offensichtlich nicht die beste Lösung, da hierfür jQuery erforderlich ist. Ziehen Sie stattdessen eine saubere Javascript-Lösung vor.

border=0
1540
28 окт. Antwort von Boris Guéry 28. Oktober 2009-10-28 19:35 09 um 19:35 2009-10-28 19:35

Standard "Vanilla" Javascript-Seitenumleitungsmethode:

window.location.href = 'newPage.html';


Wenn Sie hier sind, weil Sie beim Umleiten HTTP_REFERER verlieren, lesen Sie weiter:


Der folgende Abschnitt ist für HTTP_REFERER gedacht, die HTTP_REFERER als eine von vielen Sicherheitsmaßnahmen verwenden (dies ist jedoch keine großartige Schutzmaßnahme). Wenn Sie Internet Explorer 8 oder eine niedrigere Version verwenden, gehen diese Variablen verloren, wenn Sie die JavaScript-Seite (location.href usw.) umleiten.

Im Folgenden werden wir eine Alternative für den IE8 und darunter implementieren, damit HTTP_REFERER nicht verloren geht. Ansonsten können Sie fast immer window.location.href .

Das Testen über HTTP_REFERER (Einfügen von HTTP_REFERER , Sitzung usw.) kann hilfreich sein, um festzustellen, ob eine Anfrage legitim ist. ( Hinweis: Es gibt auch Möglichkeiten, diese Verweise zu umgehen / zu betrügen, wie in der Beschreibung der fehlerhaften Links angegeben.)


Eine einfache Lösung für das Cross-Browser-Testen (Rollback auf window.location.href für Internet Explorer 9+ und alle anderen Browser)

Verwendung: redirect('anotherpage.aspx');

 function redirect (url) { var ua = navigator.userAgent.toLowerCase(), isIE = ua.indexOf('msie') !== -1, version = parseInt(ua.substr(4, 2), 10); // Internet Explorer 8 and lower if (isIE  version < 9) { var link = document.createElement('a'); link.href = url; document.body.appendChild(link); link.click(); } // All other browsers can use the standard window.location.href (they don't lose HTTP_REFERER like Internet Explorer 8  lower does) else { window.location.href = url; } } 
556
27 июля '12 в 17:41 2012-07-27 17:41 Die Antwort gibt Mark Pieszak - DevHelp.Online am 27. Juli 12 um 17:41 Uhr 2012-07-27 17:41

Dafür gibt es viele Möglichkeiten.

 // window.location window.location.replace('http://www.example.com') window.location.assign('http://www.example.com') window.location.href = 'http://www.example.com' document.location.href = '/path' // window.history window.history.back() window.history.go(-1) // window.navigate; ONLY for old versions of Internet Explorer window.navigate('top.jsp') // Probably no bueno self.location = 'http://www.example.com'; top.location = 'http://www.example.com'; // jQuery $(location).attr('href','http://www.example.com') $(window).attr('location','http://www.example.com') $(location).prop('href', 'http://www.example.com') 
369
28 янв. Govind Singh antwortete am 28. Januar 2014-01-28 07:28 '14 am 7:28 2014-01-28 07:28

Es funktioniert für jeden Browser:

 window.location.href = 'your_url'; 
292
23 окт. Antwort an Fred vom 23. Oktober 2010-10-23 02:45 '10 um 2:45 Uhr 2010-10-23 02:45

Es wäre hilfreich, wenn Sie sich ein bisschen mehr über das, was Sie tun möchten, vorstellen. Wenn Sie versuchen, ausgelagerte Daten zu generieren, stehen Ihnen einige Optionen zur Verfügung. Sie können für jede Seite eigene Links erstellen, mit denen Sie direkt verlinken möchten.

 <a href='/path-to-page?page=1' class='pager-link'>1</a> <a href='/path-to-page?page=2' class='pager-link'>2</a> <span class='pager-link current-page'>3</a> ... 

Beachten Sie, dass die aktuelle Seite im Beispiel im Code und mit CSS unterschiedlich behandelt wird.

Wenn Sie möchten, dass die Seitendaten mit AJAX geändert werden, wird hier jQuery beteiligt. Was Sie tun würden, ist, einen Click-Handler für jedes der Ankertags hinzuzufügen, die der anderen Seite entsprechen. Dieser Handler ruft einen jQuery-Code auf, der gesendet wird, zeigt die nächste Seite über AJAX an und aktualisiert die Tabelle mit neuen Daten. Im folgenden Beispiel wird davon ausgegangen, dass Sie über einen Webservice verfügen, der neue Seitendaten zurückgibt.

 $(document).ready( function() { $('a.pager-link').click( function() { var page = $(this).attr('href').split(/\?/)[1]; $.ajax({ type: 'POST', url: '/path-to-service', data: page, success: function(content) { $('#myTable').html(content); // replace } }); return false; // to stop link }); }); 
273
02 февр. Die Antwort gibt tvanfosson 02 Feb. 2009-02-02 16:18 09 um 16:18 2009-02-02 16:18

Ich denke auch, dass location.replace(URL) der beste Weg ist, aber wenn Sie Suchmaschinen über Ihre Weiterleitung informieren möchten (sie analysieren den JavaScript-Code nicht, um die Weiterleitung anzuzeigen), müssen Sie Ihrer Site ein rel="canonical" -Meta-Tag hinzufügen.

Das Hinzufügen eines Noscript-Abschnitts mit HTML-Update-Metatags ist ebenfalls eine gute Lösung. Ich schlage vor, Sie verwenden dieses Javascript-Umleitungstool , um Weiterleitungen zu erstellen. Es hat auch Internet Explorer-Unterstützung zum Senden eines HTTP-Referrers.

Beispielcode sieht ohne Verzögerung so aus:

 <!-- Place this snippet right after opening the head tag to make it work properly --> <!-- This code is licensed under GNU GPL v3 --> <!-- You are allowed to freely copy, distribute and use this code, but removing author credit is strictly prohibited --> <!-- Generated by http://insider.zone/tools/client-side-url-redirect-generator/ --> <!-- REDIRECTING STARTS --> <link rel="canonical" href="https://yourdomain.com/"/> <noscript> <meta http-equiv="refresh" content="0;URL=https://yourdomain.com/"> </noscript> <!--[if lt IE 9]><script type="text/javascript">var IE_fix=true;</script><![endif]--> <script type="text/javascript"> var url = "https://yourdomain.com/"; if(typeof IE_fix != "undefined") // IE8 and lower fix to pass the http referer { document.write("redirecting..."); // Don't remove this line or appendChild() will fail because it is called before document.onload to make the redirect as fast as possible. Nobody will see this text, it is only a tech fix. var referLink = document.createElement("a"); referLink.href = url; document.body.appendChild(referLink); referLink.click(); } else { window.location.replace(url); } // All other browsers </script> <!-- Credit goes to http://insider.zone/ --> <!-- REDIRECTING ENDS --> 
232
25 апр. Die Antwort wird von Patartics Milán am 25. April gegeben 2013-04-25 13:12 13 am 13:12 2013-04-25 13:12

Wenn jemand auf die Homepage umleiten möchte, kann er das folgende Snippet verwenden.

 window.location = window.location.host 

Es wäre hilfreich, wenn Sie drei verschiedene Umgebungen hätten: Entwicklung, Produktion und Produktion.

Sie können dieses Fenster oder das window.location-Objekt untersuchen, indem Sie diese Wörter einfach in die Chrome- oder Firebug- Konsole einfügen.

206
30 окт. Die Antwort wird am 30. Oktober von Nadeem Yasin gegeben . 2012-10-30 15:15 '12 am 15:15 2012-10-30 15:15

JavaScript bietet Ihnen viele Methoden zum Extrahieren und Ändern der aktuellen URL, die in der Adressleiste Ihres Browsers angezeigt wird. Alle diese Methoden verwenden das Location-Objekt, eine Eigenschaft des Window-Objekts. Sie können ein neues Location-Objekt mit der aktuellen URL wie folgt erstellen.

 var currentLocation = window.location; 

Grundlegende URL-Struktur

 <protocol>//<hostname>:<port>/<pathname><search><hash> 

2019

195
23 дек. Nikhil Agrawal antwortete auf 23 Dez 2013-12-23 16:35 '13 am 16:35 2013-12-23 16:35

Sollte nur über window.location konfiguriert werden.

Beispiel:

 window.location = "https://stackoverflow.com/"; 

Hier ist der vorherige Artikel zu diesem Thema:

Wie kann ich auf eine andere Webseite umleiten?

182
16 февр. Die Antwort wird gegeben Newse 16 Feb. 2014-02-16 17:42 '14 um 17:42 2014-02-16 17:42

Bei jQuery handelt es sich lediglich um eine JavaScript- Infrastruktur. Um bestimmte Dinge zu erledigen, z. B. die Umleitung in diesem Fall, können Sie reines JavaScript verwenden. In diesem Fall haben Sie drei Optionen für die Verwendung von Vanilla-JavaScript:

1) Wenn Sie einen Standort mithilfe eines Tauschvorgangs ermitteln, wird der aktuelle Seitenverlauf ersetzt. Dies bedeutet, dass Sie nicht die Zurück- Schaltfläche verwenden können, um zur ursprünglichen Seite zurückzukehren.

 window.location.replace("http://stackoverflow.com"); 

2) Wenn Sie den Zielort verwenden , wird der Verlauf für Sie gespeichert. Mit der Zurück-Taste können Sie zur ursprünglichen Seite zurückkehren:

 window.location.assign("http://stackoverflow.com"); 

3) Ich empfehle die Verwendung einer dieser vorherigen Methoden, es könnte jedoch die dritte Option mit reinem Javascript sein:

 window.location.href="http://stackoverflow.com"; 

Sie können auch eine Funktion in jQuery schreiben, um sie zu verarbeiten. Dies wird jedoch nicht empfohlen, da es sich lediglich um eine Zeile der JavaScript-Funktion handelt. Sie können auch alle oben aufgeführten Funktionen ohne Fenster verwenden, wenn Sie sich bereits im Gültigkeitsbereich des Fensters befinden, beispielsweise window.location.replace("http://stackoverflow.com"); kann location.replace("http://stackoverflow.com");

Ich zeige sie auch im Bild unten:

2019

26 февр. Antworten Alireza 26 Feb. 2017-02-26 16:36 '17 um 16:36 Uhr 2017-02-26 16:36

Bevor Sie beginnen, ist jQuery eine JavaScript-Bibliothek, die zur Bearbeitung des DOMs verwendet wird. Daher sollten Sie jQuery nicht verwenden, um die Seite umzuleiten.

Zitat von jquery.com:

Obwohl jQuery in älteren Versionen des Browsers ohne ernsthafte Probleme funktionieren kann, testen wir jQuery nicht aktiv darin und beheben in der Regel keine Fehler, die in ihnen auftreten können.

Es wurde hier gefunden: https://jquery.com/browser-support/

Daher ist jQuery keine All-und-All-Lösung für Abwärtskompatibilität.

Die folgende Lösung, die reines JavaScript verwendet, funktioniert in allen Browsern und ist seit >

Diese Seite wird nach 3000 Millisekunden an Google weitergeleitet.

 <!DOCTYPE html> <html> <head> <title>example</title> </head> <body> <p>You will be redirected to google shortly.</p> <script> setTimeout(function(){ window.location.href="http://www.google.com"; // The URL that will be redirected too. }, 3000); // The bigger the number the longer the delay. </script> </body> </html> 

Folgende Optionen sind möglich:

 window.location.href="url"; // Simulates normal navigation to a new page window.location.replace("url"); // Removes current URL from history and replaces it with a new URL window.location.assign("url"); // Adds new URL to the history stack and redirects to the new URL window.history.back(); // Simulates a back button click window.history.go(-1); // Simulates a back button click window.history.back(-1); // Simulates a back button click window.navigate("page.html"); // Same as window.location="url" 

Beim Ersetzen kehrt die Schaltfläche Zurück nicht zur Umleitungsseite zurück, als wäre sie noch nie in der Historie gewesen. Wenn Sie möchten, dass der Benutzer zur Weiterleitungsseite zurückkehrt, verwenden Sie window.location.href oder window.location.assign . Wenn Sie die Option verwenden, mit der der Benutzer zur Umleitungsseite zurückkehren kann, müssen Sie daran denken, dass Sie beim Aufrufen der Umleitungsseite wieder zurückgeleitet werden. Berücksichtigen Sie dies daher, wenn Sie eine Umleitungsoption auswählen. Wenn die Seite nur dann umgeleitet wird, wenn die Aktion vom Benutzer ausgeführt wird, ist die Präsenz der Seite im Verlauf der Zurück-Schaltflächen in der richtigen Reihenfolge. Wenn die Seite jedoch automatisch umgeleitet wird, müssen Sie einen Ersatz verwenden, damit der Benutzer die Zurück-Schaltfläche verwenden kann, ohne eine zwangsweise Rückkehr zu der durch Umleitung gesendeten Seite zu erhalten.

Sie können auch Metadaten verwenden, um die Seitenumleitung zu starten (siehe unten).

META-Update

 <meta http-equiv="refresh" content="0;url=http://evil.com/" /> 

META-Standort

 <meta http-equiv="location" content="URL=http://evil.com" /> 

BASE Hijacking

 <base href="http://evil.com/" /> 

Auf dieser Seite finden Sie viele andere Möglichkeiten, um Ihren ahnungslosen Client auf eine Seite umzuleiten, die er möglicherweise nicht möchte, aber keine davon hängt von jQuery ab:

https://code.google.com/p/html5security/wiki/RedirectionMethods

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass Menschen nicht willkürlich umgeleitet werden. Leiten Sie Personen nur dann um, wenn dies absolut notwendig ist. Wenn Sie Personen in einer zufälligen Reihenfolge umleiten, werden sie nie wieder auf Ihre Website ge>

Der nächste Teil ist hypothetisch:

Sie können auch eine Nachricht als schädliche Site erhalten. Wenn dies der Fall ist, können Benutzer durch Klicken auf den Link zu Ihrer Website den Browser des Benutzers warnen, dass Ihre Website schädlich ist. Es kann auch vorkommen, dass Suchmaschinen mit dem Downgrade beginnen, wenn Personen schlechte Erfahrungen auf Ihrer Website melden.

Besuchen Sie die Webmaster-Richtlinien von Google für die Weiterleitung: https://support.google.com/webmasters/answer/2721217?hl=de>

Hier ist eine lustige kleine Seite, die Sie aus der Seite wirft.

 <!DOCTYPE html> <html> <head> <title>Go Away</title> </head> <body> <h1>Go Away</h1> <script> setTimeout(function(){ window.history.back(); }, 3000); </script> </body> </html> 

Wenn Sie die beiden Beispielseiten zusammenfassen, erhalten Sie eine Neugeborenenschleife, mit der sichergestellt wird, dass der Benutzer Ihre Website nie mehr verwenden möchte.

28 авг. Antwort von Patrick W. McMahon am 28. Aug. 2014-08-28 00:50 '14 am 0:50 2014-08-28 00:50
 var url = 'asdf.html'; window.location.href = url; 
151
13 окт. Die Antwort wird am 13. Oktober von user188973 gegeben 2009-10-13 12:36 09 um 12:36 2009-10-13 12:36

Sie können dies ohne jQuery wie folgt tun:

 window.location = "http://yourdomain.com"; 

Und wenn Sie nur jQuery möchten, können Sie dies wie folgt tun:

 $jq(window).attr("location","http://yourdomain.com"); 
135
23 мая '12 в 16:03 2012-05-23 16:03 Die Antwort gibt ScoRpion am 23. Mai '12 um 16:03 Uhr. 2012-05-23 16:03

Das funktioniert mit jQuery:

 $(window).attr("location", "http://google.fr"); 
133
05 сент. Die Antwort lautet xloadx 05 Sep. 2011-09-05 20:25 '11 am 20:25 2011-09-05 20:25

# Weiterleiten einer HTML-Seite mit jQuery / JavaScript

Versuchen Sie diesen Beispielcode:

 function YourJavaScriptFunction() { var i = $('#login').val(); if (i == 'login') window.location = "login.php"; else window.location = "Logout.php"; } 

Wenn Sie die vollständige URL als window.location = "www.google.co.in"; angeben window.location = "www.google.co.in"; .

82
06 февр. Antwort von Sakthi Karthik 06 Feb. 2014-02-06 13:28 '14 um 13:28 2014-02-06 13:28

Die Frage ist also, wie man die Seite umleitet, nicht wie man auf die Website umleitet.

Um dies zu tun, müssen Sie Javascript verwenden. Hier ist ein kleiner Code, der eine dynamische Weiterleitungsseite erstellt.

 <script> var url = window.location.search.split('url=')[1]; // Get the URL after ?url= if( url ) window.location.replace(url); </script> 

Sagen Sie mir also, dass Sie dieses Snippet einfach in die Datei redirect/index.html auf Ihrer Website redirect/index.html Sie können es so verwenden.

http://www.mywebsite.com/redirect?url=http://stackoverflow.com

Wenn Sie diesem Link folgen, werden Sie automatisch auf stackoverflow.com umgeleitet.

Dokumentationslink

Und wie erstellen Sie eine einfache Weiterleitungsseite mit Javascript

Bearbeiten:

Es gibt auch einen Kommentar. Ich habe window.location.replace zu meinem Code hinzugefügt, weil ich denke, dass er auf die Weiterleitungsseite passt, aber Sie müssen dies wissen, wenn Sie window.location.replace und Sie werden umgeleitet, wenn Sie auf die Zurück-Schaltfläche in Ihrem Browser klicken , sie wird nicht zur Weiterleitungsseite zurückkehren, und sie wird zu der Seite vor ihr zurückkehren und sich diese kleine Demo-Sache ansehen.

Beispiel:

Prozess: keep home => leite die Seite zu google um => google

Bei google: google => zurück im Browser => home speichern

Wenn dies Ihren Bedürfnissen entspricht, sollte alles in Ordnung sein. Wenn Sie die Weiterleitungsseite in Ihren Browserverlauf aufnehmen möchten, ersetzen Sie sie.

 if( url ) window.location.replace(url); 

mit

 if( url ) window.location.href = url; 
74
31 авг. Antwort von iConnor 31. August 2013-08-31 02:46 '13 am 2:46 2013-08-31 02:46

Sie sollten diese Zeile in Ihren Code einfügen:

 $(location).attr("href","http://stackoverflow.com"); 

Wenn Sie jQuery nicht haben, wechseln Sie zu JavaScript mit:

 window.location.replace("http://stackoverflow.com"); window.location.href("http://stackoverflow.com"); 
74
27 янв. Antwort Ashish Ratan 27 Jan 2014-01-27 13:11 '14 um 13:11 2014-01-27 13:11

Fügen Sie in Ihrer Klickfunktion einfach Folgendes hinzu:

 window.location.href = "The URL where you want to redirect"; $('#id').click(function(){ window.location.href = "http://www.google.com"; }); 
69
14 нояб. Antwort von Swaprks am 14. November. 2012-11-14 05:17 '12 am 5:17 2012-11-14 05:17

***** DIE URSPRÜNGLICHE FRAGE WURDE - "WIE ÜBERPRÜFEN SIE USE JQUERY", HENCE DIE ANTWORT IMPLEMENTS JQUERY >> KOSTENLOSE ÜBUNG *****

Umleiten Sie die Seite einfach mit Javascript:

  window.location.href = "/contact/"; 

Oder wenn Sie eine Verzögerung brauchen:

 setTimeout(function () { window.location.href = "/contact/"; }, 2000); // Time in milliseconds 

Mit jQuery können Sie einfach Elemente von einer Webseite auswählen. Sie können alles auf der Seite finden, das Sie möchten, und dann mit jQuery Spezialeffekte hinzufügen, auf Benutzeraktionen reagieren oder Inhalte innerhalb oder außerhalb des ausgewählten Elements anzeigen und ausblenden. Alle diese Aufgaben beginnen mit dem Wissen, wie ein Element oder Ereignis ausgewählt wird .

  $('a,img').on('click',function(e){ e.preventDefault(); $(this).animate({ opacity: 0 //Put some CSS animation here }, 500); setTimeout(function(){ // OK, finished jQuery staff, let go redirect window.location.href = "/contact/"; },500); }); 

Stellen Sie sich vor, jemand hat ein Skript / ein Plugin geschrieben, das 10.000 Codezeilen enthält. Mit jQuery können Sie mit nur ein oder zwei Zeilen eine Verbindung zu diesem Code herstellen.

66
26 дек. Die Antwort ist SergeDirect 26 Dez. gegeben. 2014-12-26 22:08 14 am 22:08 2014-12-26 22:08

Versuchen Sie folgendes:

 location.assign("http://www.google.com"); 

Beispiel-Code-Snippet .

57
19 нояб. Antworten tilak 19 nov. 2013-11-19 07:01 '13 um 07:01 Uhr 2013-11-19 07:01

jQuery ist nicht erforderlich. Sie können das tun:

 window.open("URL","_self","","") 

So einfach geht's!

Der beste Weg, eine HTTP-Anfrage zu initiieren, ist document.loacation.href.replace('URL') .

53
11 июля '13 в 20:40 2013-07-11 20:40 Die Antwort gibt MayorMonty am 11. Juli 13 um 20:40 Uhr. 2013-07-11 20:40

Schreibe zuerst richtig. Sie möchten in der Anwendung nach einem anderen Link von Ihrer Anwendung nach einem anderen Link navigieren. Hier ist der Code:

 window.location.href = "http://www.google.com"; 

Und wenn Sie in Ihrer Anwendung durch die Seiten navigieren möchten, habe ich auch Code, wenn Sie möchten.

50
06 июня '13 в 15:37 2013-06-06 15:37 Die Antwort gibt Anup am 6. Juni 13 um 15:37 2013-06-06 15:37

Sie können wie folgt zu jQuery umleiten:

 $(location).attr('href', 'http://yourPage.com/'); 
50
05 сент. Antwort an Azam Alvi 05 Sep. 2014-09-05 19:36 '14 um 19:36 2014-09-05 19:36

ECMAScript 6 + jQuery, 85 Byte

 $({jQueryCode:(url)=>location.replace(url)}).attr("jQueryCode")("http://example.com") 

Bitte töte mich nicht, das ist ein Witz. Das ist ein Witz. Das ist ein Witz.

Dies "gab eine Antwort auf die Frage" in dem Sinne, dass er eine Lösung mit "jQuery" forderte, die in diesem Fall dazu zwingt, sie in die Gleichung zu zwingen.

Ferrybig braucht anscheinend eine Erklärung des Witzes (immer noch scherzend, ich bin sicher, dass es begrenzte Möglichkeiten in Form einer Bewertung gibt), also ohne weiteres:

Andere Antworten verwenden jQuery attr() unnötigerweise für location oder window .

Этот ответ также злоупотребляет им, но более смешно. Вместо того, чтобы использовать его для установки местоположения, это использует attr() для извлечения функции, которая устанавливает местоположение.

Эта функция называется jQueryCode , хотя ничего нет jQuery, и вызов функции somethingCode просто ужасен, особенно когда что-то не является даже языком.

"85 байтов" - это ссылка на Code Golf. Гольф, очевидно, не то, что вы должны делать вне поля для гольфа, и, кроме того, этот ответ явно не в гольф.

В основном, съеживается.

42
ответ дан 1j01 13 апр. '16 в 19:23 2016-04-13 19:23

В JavaScript и jQuery мы можем использовать следующий код для перенаправления одной страницы на другую страницу:

 window.location.href="http://google.com"; window.location.replace("page1.html"); 
42
ответ дан user2496033 01 июля '13 в 7:11 2013-07-01 07:11

Javascript:

 window.location.href='www.your_url.com'; window.top.location.href='www.your_url.com'; window.location.replace('www.your_url.com'); 

Jquery:

 var url='www.your_url.com'; $(location).attr('href',url); $(location).prop('href',url);//instead of location you can use window 
41
ответ дан lalithkumar 22 мая '15 в 8:18 2015-05-22 08:18

Вот перенаправление с задержкой по времени. Вы можете установить время задержки на все, что хотите:

 <!doctype html> <html > 
38
ответ дан Stefan Gruenwald 29 нояб. '13 в 3:49 2013-11-29 03:49

Мне просто пришлось обновить эту нелепость еще одним новым методом jQuery:

 var url = 'http://www.fiftywaystoleaveyourlocation.com'; $(location).prop('href', url); 
35
ответ дан Epiphany 28 февр. '15 в 18:42 2015-02-28 18:42

Существует три основных способа сделать это,

 window.location.href='blaah.com'; window.location.assign('blaah.com'); 

и...

 window.location.replace('blaah.com'); 

Последнее лучшее, для традиционной переадресации, потому что оно не сохранит страницу, в которую вы отправились, прежде чем перенаправляться в историю поиска. Однако, если вы просто хотите открыть вкладку с помощью JavaScript, вы можете использовать любой из перечисленных выше. 1

EDIT: префикс window не является обязательным.

35
ответ дан Ben 07 июля '14 в 3:54 2014-07-07 03:54
  • 1
  • 2
  • 3

Другие вопросы по меткам или Задайте вопрос